notebookreparatur logo

Notebook Reparatur Konstanz

Alle Informationen zur Notebook Reparatur in Konstanz

Notebook Reparatur in Konstanz


Notebook Allgemeininformation

Notebook Reparatur in Konstanz: Hier finden Sie alle Informationen Was, Wo und Wie sie Ihr Notebook in Konstanz reparieren lassen können. Auch gibt es Tips was Sie selbst machen können, um Ihr Notebook wieder flott zu bekommen.

Notebooks und somit auch Notebook Reparaturen auch in Konstanz, gibt es seit den 80er Jahren. Der erste Hersteller der ein Notebook herausbrachte was Toshiba, welches mit den heutigen Maßen und Aussehen von Notebooks nicht besonders viele zu tun hatte. Dieses erste Notebook hatten noch kofferähnliches Aussehen und waren mehrere Kilogramm schwer. Schnell wurden aber die Bauteile kleiner und die Notebooks näherten sich ihrer heutigen Form.

Einteilung von Notebooks

  • Notebook , Laptop
    Der gängige Kleinrechner welcher einen aufklappbaren Bildschirm, eine Tastatur und Laufwerke erhält.
  • Netbook 
    Ein Netbook ist ein abgespecktes Notebook welches meist deutlich kleiner ist und kein optisches Laufwerk beinhalte.
  • Tablet PC
    Bekanntester Vertreter ist das Apple iPad. Tablet PC haben einen Touchscreen über welchen die Ein und Ausgabe erfolgt. Wie Netbook haben Tablet PC keine optischen Laufwerke.
Gratis TV Programm

Notebook Hauptbestandteile

  • Hauptplatine - Mainboard
    Die Platine die alle Bauteile miteinander verbindet, oder wo über entsprechende Schnittstellen die anderen Bauteile verbunden werden.
  • Prozessor
    Der Prozessor. Das ist das Herzstück in welchen die Rechenleistung statt findet. Für Notebook gibt es spezielle Prozessoren welche besonders stromsparend sind, und die Laufzeit des Akkus verlängern. Alle Bauteile des Notebooks sind auf geringen Stromverbrauch optimiert. 
  • Kühler
    Da der Prozessor beim Rechnen sehr warm wird muss Wärme abgeführt werden. Gekühlt wird mit Luft, sprich mit einem Ventilator , welcher die Luft aus dem Gehäuse bläst. Bei den meisten Notebooks läuft dieser nicht ständig sondern nur wenn eine große Rechenleistung anliegt und der Prozessor eine gewisse Temperatur überschritten hat.
  • Arbeitsspeiche RAM
    Der Prozessor kann zwar rechnen aber hat kein Kurzzeitgedächtnis wo er sich was merken kann. Auf der Festplatte zu speichern dauert relativ lange und so gibt es den Arbeitsspeiche wo Werte und Daten nicht permanent zwischenspeichern werden können. Notebooks haben 2 Steckverbindungen für die Speichermodule. Sie verwenden physisch kleinere Speichermodule als PC Computer. Diese kleineren Speicher sind auch etwas teurer und durch die Anzahl der Steckplätze limitiert.
  • Grafikkarte
    Diese benötigt der Computer um die errechneten Werte grafisch darzustellen.
  • Festplatte
    Speichermedium für das Betriebssystem und alle Daten. Notebooks verwenden normalerweise 2,5 Zoll Festplatten. Bei kleinen Netbooks werden auch 1,8 Zoll  verwendet. Diese Festplatten sind deutlich langsamer als Desktop Festplatten.
  • Bildschirm
    Es werden TFT Bildschirme  verwendet. Bei aktuellen Notebooks in der Seitenverhältnis 16:10 oder 16:9.  Die Auflösung richtet sich nach der Größe der Bildschirmes. Normalerweise kann auch noch ein externer Monitor angeschlossen werden.
  • Notebook Tastatur
  • Tastatur
    Die im Notebook verwendende Tastatur hat im Unterschied zu PC Tastaturen keinen extra Ziffernblock. 
  • Optisches Laufwerk
    Normalerweise haben Notebooks auch ein CD, DVD oder BLURAY Laufwerk. Dies entspricht in fast allen Notebooks dem Slimline-Standard  mit einer Einbauhöhe von 12,7mm oder auch dem Superslimline-Standard mit einer Einbauhöhe von 9,5mm.
  • Akkumulator
    Moderne Notebooks haben einen Lithium - Ionen  Akkumulator. Dieser reicht meist für eine Stromversorgung von 2-8 Stunden.

Notebook Reparatur in Konstanz

Notebooks werden von etwa 15 Herstellen weltweit gefertigt. Die meisten Markengeräte werden nicht von den Markenfirmen gefertigt sondern ausgelagert an diese externe, vom Namen eher unbekannten Produzenten. Daher unterscheidet sich der Aufbau und das Innenleben von Notebooks meist nur gering. Natürlich werden auf Grund der Modellreihen verschiedene Bauelemente verwendet. Oft unterscheiden sich verschiedene Modelle aber praktisch nur durch das Design. Bei Design setzen sich in letzter Zeit mehr Farbe und schöne designete Plastik- oder auch Aluminiumgehäuse durch.

Die ähnliche Bauweise hat den Vorteil, dass bei einer Notebook Reparatur nicht allzu viele unterschiedliche Ersatzteile vorhanden sein müssen, und man mit einem einigermaßen gut ausgestatteten Ersatzteillager die meisten Reparaturen durchführen kann.

Preislich verlangen Servicetechniker zwischen 45-60 Euro die Stunde für eine Notebook Reparatur.. Da Notebooks leicht transportiert werden können, ist es natürlich günstiger das Notebook zur Werkstatt zu bringen und nicht wie bei Desktop Computern üblich, einen Servicetechniker vor Ort kommen zu lassen. Denn natürlich werden An- und Abfahrtszeiten verrechnet was die Reparatur verteuert.

Um die Kosten zu ermitteln sind hier einige Notebook Reparaturen und deren Zeitaufwand angegeben. Zeitaufwand mal Stundensatz ergibt den Preis den Sie etwa für die entsprechende Reparatur erwarten können.

Notebook Reparatur

Notebook Reparaturzeiten

  • Windows Betriebssystem deinstallieren, Windows neu installieren ca. 90 min
  • Säuberung des Betriebssystems und der Festplatte ca. 45 min
  • Installation eines Antivieren Programmes und einer Firewall ca. 30 min
  • Einrichten von WLan und Internetzugang ca. 20 min
  • Aufrüstung oder Wechsel Speicher ca. 15 min

Die angegeben Zeiten sind reine Arbeitszeiten für die gängigsten Servicearbeiten. Bei der Hardware sind meist die Speichermedien, oder auch der Speicher der auch mal kaputtgehen kann, das Problem. Besonders die Festplatten sind bei Notebooks gefährdet, denn stabil auf einem Platz zu stehen ist für vorteilhafter als ständiges bewegen, transportieren oder erschüttern was Notebooks ausgesetzt sind.

Meist sind es aber Softwareprobleme die das Notebook unbrauchbar oder eingeschränkt benutzbar machen.

Es gibt natürlich Abweichungen bei den Arbeitszeiten nach oben, wie zum Beispiel bei einer Windows Neuinstallation, welche auf einem alten, langsamen Notebook deutlich länger benötigt als auf einem modernen, schnellen Prozessor.

Notebook Werkstatt

Wenn Sie sich jetzt fragen “Wo ist die beste Notebook Reparatur in Konstanz ???

Hier wird gerade eine Datenbank aufgebaut und wir hoffen in Kürze Ihnen hier empfehlenswerte Notebook Reparatur Werkstätten empfehlen zu können.